Fernwärmestation

Fernwärme-Hausstation

Für Heizung und Warmwasser

Fernwärme für Lemgo

Im Jahr 1964 begann man bei den Stadtwerken Lemgo die Abwärme der Stromerzeugung für die Beheizung und Warmwasserbereitung nutzbar zu verteilen. Zu dieser Zeit waren von der Industrie nur wenige Angebote auf dem Markt, sodass die Heizungsfirmen sich ihre Übergabestationen selber nach den Vorgaben der Stadtwerke Lemgo bauen mussten. Die Firma Ulber GmbH & Co. KG (vormals Krammenschneider) baute dann für Eigenvertrieb und für einige Heizungsbetriebe eine Fernwärme-Übergabestation von denen heute noch einige in Betrieb sind. Zur Zeit werden Stationen der Fa. Ewers von der Ulber GmbH & Co. KG montiert, da die Eigenmontage durch gestiegene Lohnkosten nicht mehr kostendeckend erfolgen kann. Die Stadtwerke Lemgo bauen das Fernwärme-Verteilernetz weiter aus, um die Abwärme aus der Stromerzeugung zu nutzen. Lemgo ist KWK Musterstadt in NRW mit zur Zeit einer Einsparung von 60.000 Tonnen CO2 jährlich.
Ein weiterer Vorteil der Fernwärme ist, dass zusätzliche Heizkessel, Öl- oder Gastanks sowie Abgasanlagen (Schornstein) entfallen.

Was ist Fernwärme?

Von Fernwärme spricht man, wenn thermische Energie (Heizwärme) von einer zentralen Energieversorgungseinheit über ein Leitungsnetz zu den einzelnen Haushalten transportiert wird.
Üblicherweise wird die Energie im Kraftwerk mittels Kraft-Wärme-Kopplung gewonnen, das heißt, die Wärme entsteht als “Nebenprodukt” der Stromerzeugung.

Die Eigenentwicklung hat folgende technische Daten:
Typ: HU-HW-10-40-160-200 RVP 96
Wärmetauscher: CTC Uni C316 10-40 kW
Warmwasserbereiter: Viessmann VertiCell 160-200l
Regelung: Landis u. GyrRVP 96 u. SQS-3550
Leistungsbereich: 10-40 kW WWB 160-200l
Größe: 1000x1000mm
Platzbedarf: 1500x1500mm

Neuigkeiten

Die Armatur AVA E aus massivem Edelstahl ist Teil der bewährten Armaturenlinie KWC AVA des Schweizer Premiumarmaturen-Herstellers KWC. Durch das…

Mit dem Krieg in der Ukraine und der starken Abhängigkeit von fossilen Brennstoffen aus Russland hat die Bundesregierung ihr Förderprogramm…

Was ist eine Gas-Hybridheizung? Bei einer Gas-Hybridheizung wird eine Erdgasheizung mit erneuerbaren Energien kombiniert, das kann z. B. mit Solarthermie,…

Der Archetyp des neuen Zeitgeistes Die Einhandmischer KLUDI NOVA FONTE Pura begeistern mit ihrem filigranen Design und modernen Purismus, die…

Entdecken Sie die sanfte Reinigung mit warmem Wasser Viele Menschen beschreiben die regelmäßige Nutzung eines WASHLET als lebensverändernd. Diese Art…

Eine Kermi Duschkabine steht für sich. Das beweist Kermi mit der neuen, noblen Beschlag-Duschkabine MENA. Denn sie braucht nicht viel…

Climate Class 6000i/8000i Einfach die richtige Temperatur  –  das ganze Jahr über. Die neuen Split-Klimageräte mit hohem Wirkungsgrad und bester…

Luxuriöses Wassererlebnis bei mehr Nachhaltigkeit und Hygiene Immer mehr Verbraucher wünschen sich komfortable Produkte, die den eigenen Anspruch an nachhaltiges…

Die meiste Zeit verbringen wir in geschlossenen Räumen und einen Großteil davon zuhause. Die individuelle Einrichtung spielt deshalb eine wichtige…

Kraftvolle Akzente mit schwarz matter BadausstattungBLACK SELECTION – die schwarz matte Badausstattung von KEUCO – setzt prägnante Akzente im Bad:…

Sparen Sie bares Geld und wechseln jetzt Ihre Heizung!
Kompetente Beratung & Badplanung
Barrierefreiheit – Bäder mit System

Kontakt

Öffnungszeiten

Montag – Donnerstag:
8.00 – 18.00 Uhr 

Freitag:
8.00 – 14.00 Uhr
© 2022 Ulber GmbH & Co. KG
X

Hinweis 3D-Badplaner

WIR EMPFEHLEN DIE DESKTOPVARIANTE

Nur in der Desktopvariante kann das Projekt von Ihrem Fachhandwerker weiter bearbeitet werden.
(Sie werden auf eine externe Seite weitergeleitet.)

WEITER

X

Hinweis zur Notrufnummer

Notrufnummer für unsere Bestandskunden.

Sie sind Bestandskunde bei uns? Dann helfen wir Ihnen gerne, wenn Sie bei unserem Notruf anrufen.


Als Bestandskunde anrufen.

X